Über uns

80 Mitglieder, drei Flugzeuge, jede Menge Spaß!

Bei uns steht das sichere und Vergnügen bereitende Fliegen im Vordergrund. Damit alles gut läuft, braucht es ein engagiertes Technik-Team, gut ausgebildete Pilotinnen und Piloten, und ein ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein. Nur dann macht es für Alle wirklich Spaß!

 

Wir zählen keine Vereins-Arbeitsstunden. Jeder trägt seinen Teil zur Arbeit im Verein bei, wie er Zeit und vor allem Geschick hat. Wenn ein größeres Projekt ansteht, wird zum Arbeitseinsatz aufgerufen und wenn du Zeit hast, kommst auch du.

 

Unsere 80 Mitglieder fliegen zumeist zusätzlich in anderen Vereinen oder chartern woanders. So sind im Moment drei Flugzeuge ausreichend für unsere Aktiven -- aber wer weiß, was die Zukunft bringt? Möchtest du dazu kommen? Dann stelle gern einen Aufnahmeantrag, hier.

 

Der Motorsegler-Club Berlin e.V. (MSC) ist Mitglied und Teil der Ausbildungsorganisation des DAeC Luftfahrtverband Berlin e.V. und damit im Deutschen Aero Club (DAeC) und im Landessportbund Berlin e.V.

Er hat seine fliegerische Heimat auf dem Verkehrslandeplatz Strausberg (EDAY) und beschäftigt sich ausschließlich mit dem Motorsegelflug.